Startseite

 

 

Tag des Kinderturnens war ein Erfolg

 

Der Tag des Kinderturnens bei der TG Nieder-Ingelheim war ein echter Erfolg. Weit über 100 Kinder nahmen teil. Rund 80 davon absolvierten erfolgreich den aufgebauten Bewegungsparkour und erhielten dafür das Kinderturnabzeichnen des Deutschen Turnerbundes (DTB). Die Abteilungsleiterin der TG ist Diplomsportlehrerin Katrin Engel und sie meint: „Es ist enorm wichtig, dass Sportvereine Kindern qualitativ hochwertige Bewegungsmöglichkeiten anbieten. Wir haben dafür in ein attraktives Equipment investiert und sind auch mit drei studierten Sportlehrern von der Personalseite aus gesehen sehr gut aufgestellt.“

 

 

Diese Offensive für das Kinderturnen ist eine bundesweite Initiative des DTB im Schulterschluss mit der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA). Dabei stehen die Bewegungsförderung und Teilhabe aller Kinder im Alter zwischen drei und sieben Jahren für eine gesunde körperliche und geistige Entwicklung an oberster Stelle. Der Botschafter des Kinderturntages ist Johannes B. Kerner und er äußert sich auf der DTB-Homepage zu diesem Event: „Kinder haben einen natürlichen Drang sich zu bewegen, zu laufen, zu hüpfen, zu toben, zu springen. Deshalb ist die Offensive Kinderturnen des DTB wirklich eine glänzende Angelegenheit und deshalb bin ich gerne als Botschafter dabei. Es gibt eben ein paar Dinge, die gibt es nicht am Kiosk und nicht an der Spielekonsole und auch nicht am Fernseher. Dafür muss man selbst initiativ werden. Ich kann nur alle bitten, für Öffentlichkeit zu sorgen, dass ganz viele Menschen die Gelegenheit haben, ihre Kinder zum Kinderturnen zu bringen.“

 

Die TG Nieder-Ingelheim beteiligte sich zum ersten Mal an dieser Initiative. „Wir haben das Kinderturnen in diesem Jahr ein Stück weit mehr in den Fokus gerückt und dieses Event war so erfolgreich, dass wir sicherlich im nächsten Jahr wieder mit dabei sein werden“, sagt Diplomsportlehrer Dirk Engel-Korus, der die Veranstaltung moderierte und zahlreiche Informationen zu den Angeboten der TG und der Idee des DTB zu diesem Aktionstag gab. Beeindruckend ist auch die große Anzahl des ehrenamtlichen Organisationsteams. „Ohne diese Unterstützung unserer engagierten Eltern und der Leistungssportgruppe ist die Durchführung so einer Veranstaltung kaum realisierbar,“ weiß Lydia Engel zu berichten, die dritte Sportlehrerin im Bunde mit einem Mastertitel of Education.

 

 

 

 

 

Erlebnistanz zum Kennenlernen

 

Erlebnistanz zu internationaler Musik bedeutet: Gesundheitsvorsorge und Lebensfreude pur, bietet Gemeinschaft und Kommunikation, fördert die Konzentration, das Rhythmusgefühl, verbessert die Beweglichkeit, beinhaltet Sturzprophylaxe, stärkt das Herz-Kreislaufsystem, baut Osteoporose vor, aktiviert die geistige Fitness, kann Spannungen abbauen, verbreitet gute Laune und….lässt die Seele baumeln!

Jeder kann mitmachen, ohne Vorkenntnisse und ohne einen Partner.

 

Schnuppertermine: TG-Sportzentrum: Montag, 21.10.2019 / 9 - 10.15 Uhr

 MGH: Dienstag, 12.11.2019 / 14.30 – 16 Uhr

 

Information in der TG-Geschäftsstelle unter 06132/2058, tgni1847@t-online.de oder bei Gerti Wolfgruber vor Ort.

 

 

 

TG startet mit Skigymnastik

 

Die Skigymnastik der TG 1847 Nieder-Ingelheim bereitet sie intensiv auf die Wintersaison vor und trifft sich ab sofort jeden Montag, 19.30 – 20.30  Uhr im TG Sportzentrum, Gym 1, in der Ludwig-Langstädter-Str. 2.  Abwechslungsreich werden hier Kondition und Kraft trainiert. Das Angebot wird von der lizenzierten Übungsleiterin Michaela Roos qualifiziert betreut. Vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich, bitte feste Turnschuhe und Getränk mitbringen. Weitere Infos in der TG-Geschäftsstelle 06132/2058, tgni1847@t-online.de oder vor Ort.

 

 

Faszien und Pilates     

       

Die TG 1847 Nieder-Ingelheim setzt  ihr  Angebot  Faszientraining für Rücken, Schulter und Nacken mit Übungen aus Pilates fort.

 

Gerne kann unverbindlich geschnuppert werden, dienstags, 16.40 – 17.40 in Gym 1 im TG Sportzentrum, Ludwig-Langstädter-Str. 2 in Ingelheim, Übungsleitung DTB-Pilates Trainerin Ulrike Kitzinger. Dieses Angebot ist nach dem Schnuppern an die Vereinsmitgliedschaft mit einem Sonderbeitrag gebunden.

 

Elastische und gesunde Faszien sind wichtig für das Wohlbefinden und einen gut trainierten Körper. Faszien sind die Bindegewebshüllen um unsere Muskeln und geben dem Körper Halt und Festigkeit. Regelmäßiges intensives Dehnen stimuliert und erneuert das Bindegewebe, trägt zur Stärkung des Rückens, der Kräftigung der Muskulatur und Mobilisation der gesamten Wirbelsäule bei.        

 

Dieses Angebot bietet ein Ganzkörpertraining für die gesamte Skelettmuskulatur mit aktivem Powerhaus. Durch gezielte  Lenkung von Aufmerksamkeit, Atmung sowie Bewegung wird die Zusammenarbeit von Bauch-, Rücken-und Beckenbodenmuskulatur angestrebt.

 

Dadurch werden Konzentration und Flexibilität verbessert, Körperwahrnehmung und Gleichgewicht geschult und gleichzeitig verhilft dieses Angebot zur Verbesserung der  Körperhaltung . Beendet werden die Unterrichtsstunden mit Entspannung.

Mitzubringen sind  Matte, Handtuch, dicke Socken, evtl. kleines Kissen, bequeme Kleidung und etwas zu trinken.

 

 

Anmeldung und Info zu den Kosten ab sofort in der TG-Geschäftsstelle, 06132/2058 oder  tgni1847@t-online.de.

 

 

 

Übungsleiter/in gesucht 

 

           

Die TG 1847 Nieder-Ingelheim e.V. ist  einer der größten Vereine in der Region mit über 2.200 Mitgliedern.

 

Wir suchen Übungsleiter/innen, die etwas bewegen möchten.

 

Du passt zu uns, wenn du eine oder alle der folgenden Eigenschaften mitbringst:

  • Du hast  Lust, Trainingseinheiten im Kinder-/Jugend- und/oder Erwachsenenbereich zu gestalten,
  • Du hast Lust auf etwas Neues und darauf, etwas bewegen zu können.

Wir bieten:

  • eine tolle Geschäftsstelle, die deinen  Einsatz unterstützt und mit Rat zur Seite steht
  • gute Fortbildungsmöglichkeiten bis hin zum Erwerb der Übungsleiterlizenz
  • Übungsleitervergütung im Rahmen der Übungsleiterpauschale

Folgende Gruppen suchen aktuell deine Unterstützung

  • Powerfitness

Du kannst dich in einem Sportverein vorstellen? 

 

Dann melde dich bei

 

Jutta Peuckmann, Sportwartin, Tel. 06132/2058 oder tgni1847@t-online.de

 

und wir können uns kennenlernen und in einem Gespräch mögliche Fragen klären.

 

Die TG ist ein Verein für Kinder und Jugendliche mit dem Schwerpunkt der motorischen Entwicklung. Der Verein schafft mit seinen Angeboten Kindern und Jugendlichen in der bewegungsarmen Welt vielfältige Bewegungsräume, fördert gezielt soziale Kompetenzen und verbessert die Leistungsfähigkeit.

 

Die TG ist ein Verein für Erwachsene mit dem Schwerpunkt im Fitness- und Gesundheitssport.

 

Die TG ist ein Mehrspartenverein mit folgenden Sportarten

  • Badminton – Cornhole - Fitness- und Gesundheitssport - Fitnessraum TG-Vitalis - Freizeitspiele (Badminton, Hallenfußball, Volleyball) – Leichtathletik – Parkour – Ski – Turnteam– Tischtennis - Wandern