Verein

 

Turngemeinde 1847 Corp. Nieder-Ingelheim e.V.

 

Freerunning Wettkampf in Ingelheim

 

Die TG 1847 Nieder-Ingelheim organisierte im vereinseigenen Sportzentrum ihren ersten Freerunning Event. Die TG-Abteilung Turnteam richtet die Freerunning Junior Challenge als Vereinswettkampf für Kinder und Jugendliche zwischen 9 bis 14 und von 15 bis 17 Jahre aus.

 

Lelia Grabowski

 

In der Juniorenklasse bis 17 Jahre gewann Lelia Grabowski vor Felicia Steinjan und Jana Lieser. Die Drei zeigten ein Kopf an Kopf Rennen. Nur wenige Sekunden voneinander entfernt schlugen sie auf den Buzzer im Zielbereich. Letztendlich hat sich Lelia Grabowski durchgesetzt, da sie bei ihrem Parkourlauf die wenigsten Fehler gemacht hat,“ freut sich der TG-Trainer Dirk Engel-Korus über das Abschneiden seines Schützlings. In der Altersklasse bis 14 Jahre setzte sich Emilia Irmen vor Dominik Kühne und Sophie Barth durch.

 

Freerunning ist ein relativ neues und modernes Wettkampfangebot. Im Grunde ist diese Sportart leicht zu verstehen. Die Athleten überwinden einen Hindernisparkour. „Für die Bewertung gibt es aktuell zwei Varianten. Es wird entweder die Zeit gemessen, die der Sportler von Punkt A nach Punkt B benötigt, oder die Sportler zeigen eine Kür mit verschiedenen Tricks,“ informiert der TG-Trainer Dirk Engel-Korus. Die erste Ingelheimer Junior Challenge wurde für TG-Mitglieder und auf Zeit ausgetragen. „Die Kürvariante mit in das Programm aufzunehmen und den Event bundesweit zu öffnen haben wir für 2020 im Blick,“ informiert die Abteilungsleiterin des Turnteams Katrin Engel über ihre Planung des neuen TG-Projektes.

 

Freerunning gibt es als Wettkampfangebot inzwischen sogar international. Der nächste World Cup findet Anfang Juni in Frankreich statt. Und auch das TG-Trainerteam überlegt nach diesem ersten erfolgreichen Event sogar eine zweite Veranstaltung in der zweiten Jahreshälfte in Ingelheim durchzuführen.

 

Trainingsangebote der TG Nieder-Ingelheim im Freerunning finden in der Sporthalle der Pestalozzischule statt:

 

Donnerstag

16.00-17.00 Uhr für Mädchen und Jungen im Alter von 5-8 Jahren

17.00-18.00 für Mädchen und Jungen im Alter von 8-11 Jahren

 

Freitag

15.45-17.00 für Mädchen und Jungen im Alter von 8-11 Jahre

17.00-19.00 für Jugendliche und Erwachsene ab 12 Jahren

 

 

 

 

Arbeitskreis zum Thema Sicherheitsgefühl im TG Sportzentrum

 

Liebe Mitglieder,
auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung am 20.03.2019 wurde auf Anregung von Mitgliedern über das Thema Sicherheitsgefühl im TG Sportzentrum gesprochen.


Dazu soll sich eine Arbeitsgruppe mit Mitgliedern aus unseren verschiedenen Abteilungen und dem Vorstand bilden, um ein Konzept zu erarbeiten.


Wer Interesse an der Mitarbeit in diesem Arbeitskreis hat, meldet sich bitte bis Ende April in der Geschäftsstelle unter 06132/2058, tgni1847@t-online.de.


Einladungen zu einem ersten Termin folgen im Anschluss.


Ingelheim, 02.04.2019
Vorstand der TG 1847 Nieder-Ingelheim e.V.

 

 

Übungsleiter/in gesucht   

         

Die TG 1847 Nieder-Ingelheim e.V. ist  einer der größten Vereine in der Region mit über 2.200 Mitgliedern.

 

Wir suchen Übungsleiter/innen, die etwas bewegen möchten.

Du passt zu uns, wenn du eine oder alle der folgenden Eigenschaften mitbringst:

  • Du hast  Lust, Trainingseinheiten im Kinder-/Jugend- und/oder Erwachsenenbereich zu gestalten,
  • Du hast Lust auf etwas Neues und darauf, etwas bewegen zu können.

Wir bieten:

  • eine tolle Geschäftsstelle, die deinen  Einsatz unterstützt und mit Rat zur Seite steht
  • gute Fortbildungsmöglichkeiten bis hin zum Erwerb der Übungsleiterlizenz
  • Übungsleitervergütung im Rahmen der Übungsleiterpauschale

Folgende Gruppen suchen aktuell deine Unterstützung

  • Leichtathletik
  • Powerfitness, Mi 20.30 - 21.30 Uhr

Du kannst dir eine Tätigkeit in diesem Sportbereich vorstellen?  Dann melde dich bei

 

Jutta Peuckmann, Sportwartin, Tel. 06132/2058 oder tgni1847@t-online.de

 

und wir können uns kennenlernen und in einem Gespräch mögliche Fragen klären.

 

 

NEU Faszien und Pilates - ein weiteres Angebot

      

Die TG 1847 Nieder-Ingelheim hat ein weiteres Angebot im Programm  – Faszientraining für Rücken, Schulter und Nacken mit Übungen aus Pilates.

 

Elastische und gesunde Faszien sind wichtig für das Wohlbefinden und einen gut trainierten Körper. Faszien sind die Bindegewebshüllen um unsere Muskeln und geben dem Körper Halt und Festigkeit. Regelmäßiges intensives Dehnen stimuliert und erneuert das Bindegewebe, trägt zur Stärkung des Rückens, der Kräftigung der Muskulatur und Mobilisation der gesamten Wirbelsäule bei.   

     

Dieses Angebot bietet ein Ganzkörpertraining für die gesamte Skelettmuskulatur mit aktivem Powerhaus. Durch gezielte  Lenkung von Aufmerksamkeit, Atmung sowie Bewegung wird die Zusammenarbeit von Bauch-, Rücken-und Beckenbodenmuskulatur angestrebt.

 

Dadurch werden Konzentration und Flexibilität verbessert, Körperwahrnehmung und Gleichgewicht geschult und gleichzeitig verhilft dieses Angebot zur Verbesserung der  Körperhaltung . Beendet werden die Unterrichtsstunden mit Entspannung.

 

Mitzubringen sind  Matte, Handtuch, dicke Socken, evtl. kleines Kissen, bequeme Kleidung und etwas zu trinken.

 

Einfach mal vorbeikommen und mitmachen, jeweils dienstags, 16.40 – 17.40 in Gym 1 im TG Sportzentrum, Ludwig-Langstädter-Str. 2 in Ingelheim, Übungsleitung DTB-Pilates Trainerin Ulrike Kitzinger. Dieses Angebot ist nach dem Schnuppern an die Vereinsmitgliedschaft mit einem Sonderbeitrag gebunden.

Anmeldung und Info zu den Kosten ab sofort in der TG-Geschäftsstelle, 06132/2058 oder  tgni1847@t-online.de.